Herzlich willkommen zum
12. Kinder- und Jugendmusikfestival Kloster Kamp!

Musik verbindet uns Menschen miteinander, ganz emotional, barrierefrei und über viele äußere und innere Grenzen hinweg. Dies den nachfolgenden Generationen zu vermitteln ist unser Anliegen und unsere Motivation.
Spielerisch lernen die Schülerinnen und Schüler in den Projekten des Kinder- und Jugendmusikfestivals Neues zu wagen, ungeahnte Talente in sich zu entdecken, aber auch Zweifel, Hemmungen und Vorurteile zu überwinden und am Ende zu erfahren wie süß der Erfolg schmecken kann, wenn man eigene Grenzen überwunden hat.
Unser besonderer Dank gilt unseren treuen Hauptsponsoren, den Stadtwerken Kamp-Lintfort und der Volksbank Niederrhein eG, unserem Medienpartner NRZ und der Stahlberg Stiftung, die mit dem Projekt ENDLICH! ELBPHILHARMONIE aus Hamburg an den Niederrhein kommt und unser Festival damit ganz entscheidend beeinflusst und fördert.
Jörg Lengersdorf ist mit seiner sprudelnden Kreativität aus dem Kinder- und Jugendmusikfestival nicht mehr wegzudenken. Wir sind glücklich, ihn in unserem Team zu wissen.
Neu ist die Kooperation mit dem Orchesterzentrum|NRW aus Dortmund: zusammen mit den Studierenden kommt der Klassiker KARNEVAL DER TIERE für alle Neukirchen-Vluyner Grundschulkinder als Mitmachkonzert in die Kulturhalle.
Ganz besonders erwähnen möchten wir die Unterstützung unseres so überaus engagierten Fördervereins Grancino, der Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn, dem Lions Club Kamp-Lintfort, der Kranich Apotheke in Vluyn und der Ventalis Apotheke im EK3 in Kamp-Lintfort, die durch ihre Förderung entscheidend zur Duchführbarkeit dieses Festivals beitragen. Die motivierte Zusammenarbeit mit den beteiligten Schulen macht Freude und nicht zuletzt wissen wir die Kooperation und tatkräftige Hilfe der Städte Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg sehr zu schätzen und sind dankbar dafür.


Katharina Apel
Alexander Hülshoff
Jeannette von der Leyen